L'expertise du casino en ligne à votre service depuis 2005
Ctrl+D drücken um zu meinen Favortiten hinzuzufügen

NIEDERLäNDISCHEN ANTILLEN

Niederländischen Antillen

Ein Online Kasino kann eine Lizenz von den Niederländischen Antillen erhalten. Dafür muss man sich zuerst bei der Handelskammer von Curacao anmelden. Dann kann es wählen, ob es eine juristische Person Onshore oder Offshore sein wird. Es muss auch den Ort angeben, von dem aus es operieren wird. Dann wird das durch das Justizministerium geprüft. Wenn es nach sechs Wochen keine Einsprüche gibt erhält das Kasino eine provisorische Lizenz. Dafür muss das Kasino dann auch gewisse Konditionen erfüllen, und eine Kaution in Höhe von 33.708 Dollar zahlen..
Es ist auch möglich, eine Sub-Lizenz für verbundene Unternehmen zu erhalten. Für diese ist der Lizenznehmer verpflichtet das Arrangement mit einer Rate zwischen 2.000 und 4.000 Dollar zu beantragen. Eine Lizenz ist für zwei Jahre gültig und sie kostet 5.618 Dollar im Jahr. sie kann am Ende des zweiten Jahres erneuert werden. Die Niederländischen Antillen haben das Recht 2% des Nettogewinns der Gewinne, die aus Online Glücksspiel stammen als Zuschuss zu verlangen.
Dieses Gesetz ist seit 2002 in Kraft. Es folge dem alten Regime das 1999 existierte. Die Curacao Spielkontrollbehörde handhabt und verwaltet diese neue Industrie in Curacao. Es ist die Regierung der Niederländischen Antillen, die entscheidet, ob eine Lizenz für Online Glücksspiel ausgestellt wird oder nicht, in Einklang mit der Nationalen Verordnung für Offshore Glücksspiel.

250x250_slotsMillion_de.png
Lernen sie ein guter Spieler zu werden Exklusiver Bonus
Neue Spiele
Spieltechniken
Neue Casinos

Das beste Spiel
Follow US
Rat von Thierry
Um ihre Chancen zu erhöhen, öffnen Sie mehrere Accounts auf mehreren Casino-Seiten und profitieren Sie von dem Willkommensbonus.

Poker | Romme | Bingo | Wer sind wir ? | Mitgliedschaften | Seitenaufbau | Kontakt
Copyright © 2005-2017 Casino-sonalia.com - All rights reserved
  • GPWA Certified