L'expertise du casino en ligne à votre service depuis 2005
Ctrl+D drücken um zu meinen Favortiten hinzuzufügen

  • >>
  • >>
  • Spanisches Projekt des Baus eines riesigen Casinoparks wird erneut in Betracht gezogen

Spanisches Projekt des Baus eines riesigen Casinoparks wird erneut in Betracht gezogen


Spanisches Projekt des Baus eines riesigen Casinoparks wird erneut in Betracht gezogen
Geschrieben von François Debruge le Dienstag, 15. Oktober 2013

Spanien ist momentan besonders stark von der globalen Wirtschaftskrise betroffen. Als Maßnahme diese Situation zu verbessern verlässt sich das Land auf zwei riesige Freizeiteinrichtungen, die Casinos als zentrale Basis haben, ein Projekt, über das früher schon in diesem Artikel berichtet wurde. Die Casinoparks sollen in Madrid und Barcelona gebaut werden. Leider wurden diese beiden Projekte vor kurzer Zeit in Frage gestellt.

Der Fall des EuroVegas

Alcorcon, eine Stadt die an Madrid grenzt, sollte unter normalen Umständen einen immensen Park mit sechs Casinos, ausgestattet mit einem Budget von 17 Milliarden Euro, begrüßen. Der als EuroVegas bekannte riesige Komplex sollte 164.000 direkte und 97.000 indirekte Arbeitsstellen schaffen. Der Konzern, der dieses Projekt einrichtete, Las Vegas Sands, verlangt, dass die Regierung mehrere legale und steuerrechtliche Änderungen vornimmt. Vor allem möchte das Unternehmen das Recht haben, dass Rauchen in diesen zukünftigen Einrichtungen gestattet ist, denn das spanische Gesetz hat momentan ein Rauchverbot in allen öffentlichen Plätzen in Spanien in Kraft. Zusätzlich soll der Madrid Komplex in der Lage sein, es mit einem unerwarteten Konkurrenten aufzunehmen: Tokyo. Diese Stadt wurde kürzlich gewählt, die 2020 Olympischen Spiele zu beherbergen. Da Japan momentan an einem Gesetz arbeitet, das den Bau von Casinos erlauben würde - wie wir in diesem Artikel berichtet haben - könnte es sein, dass Las Vegas Sands sich entscheiden könnte den Komplex dort zu bauen und nicht wie ursprünglich geplant in Spanien.

Der Fall der Barcelona World

In den Städten Salou und Vila-Seca, die nur 45 min von Barcelona entfernt sind, sollte bald ein anderer riesiger Casinokomplex das Licht des Tages entdecken. Der Barcelona World genannte Park, der mit einem Budget von 4,7 Milliarden Euro ausgestattet ist, sollte zur Schaffung von 40.000 direkten und indirekten Jobs führen. Dennoch scheint dieses Projekt in Gefahr geraten zu sein. Tatsächlich hat der Geschäftsführer des Komplexes kürzlich angekündigt, dass die Investoren ihre Verpflichtungen zurückziehen werden, wenn der theoretische Staat Katalonien sich entscheidet die europäische Union zu verlassen. Diese Provinz könnte dann bald unabhängig sein und in diesem Fall wäre sie nicht länger Teil der Europäischen Union.

250x250_slotsMillion_de.png
Lernen sie ein guter Spieler zu werden Exklusiver Bonus
Neue Spiele
Spieltechniken
Neue Casinos

Das beste Spiel
Follow US
Rat von Thierry
Um ihre Chancen zu erhöhen, öffnen Sie mehrere Accounts auf mehreren Casino-Seiten und profitieren Sie von dem Willkommensbonus.

Poker | Romme | Bingo | Wer sind wir ? | Mitgliedschaften | Seitenaufbau | Kontakt
Copyright © 2005-2017 Casino-sonalia.com - All rights reserved
  • GPWA Certified